Impressum:

Fachbetrieb für Fahrzeuglackierung und Unfallinstandsetzung

MD Karosserie & Lack

Mirko Dejon

Gewerbering 1

66450 Bexbach

Tel.: + 49 (0) 06841-93573-0

Fax: + 49 (0) 6841-93573-19

E-Mail: info@mdlackierer.de

Steuer-Nr.: 075/212/07498

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung nach der DSGVO

 

 

 

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Im Rahmen der Nutzung dieser Website werden personenbezogene
Daten von Ihnen durch uns als den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet und für die
Dauer gespeichert, die zur Erfüllung der festgelegten Zwecke und gesetzlicher Verpflichtungen
erforderlich ist.


Wir informieren Sie im Folgenden darüber, um welche Daten es sich handelt, wie sie verarbeitet
werden und welche Rechte Ihnen insoweit zustehen.


Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Nr. I DSGVO alle Informationen, die sich auf eine
identifizierte und identifizierbare natürliche Person beziehen, zum Beispiel: Name, Adresse,
E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.


I. Name und Anschrift des Verantwortlichen


Der Verantwortliche gern. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Herr Mirko
Dejon, MD Karosserie & Lack, Gewerbering I, 66450 Bexbach, Tel.: 06826 I 93 573 0,
Mobil: OI77 I 8382457, E-Mail: info@mdlackierer.de, Website: www.mdlackierer.de


II. Verarbeitung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung


a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung


Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen
vom Computersystem des aufrufenden Rechners, hierbei werden folgende Daten erhoben:

 

  • Information über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internetserviceprovider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites von denen das System des Nutzers aufunsere Internetseite gelangt
  • Websites die von System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser
Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.
b) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. I lit. f
DSGVO.


c) Zweck der Datenverarbeitung


Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine
Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse
des Nutzers fur die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. In diesen Zwecken liegt auch unser
berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. I lit. F DSGVO.


d) Dauer der Speicherung


Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr
erforderlich sind. Dies ist spätestens nach 7 Tagen der Fall.


e) Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten


Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist
fur den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine
Widerspruchsmöglichkeit.


III. Einsatz von Sociai-Media Plug-ins


1.) Wir setzen derzeit den Social-Media Plug in Facebook ein. Wir nutzen dabei die sog.
Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen werden zunächst grundsätzlich keine
personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins
erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir
eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu
kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der
Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots
aufgerufen haben. Zudem werden die unter§ 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall
von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse
sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also
personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei
US-amerikanischen Anbietern in der USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung
insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten
Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.


2.) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind
uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt.
Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen
vor.


3.) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese
furZwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine
solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch fur nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von
bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über ihre Aktivitäten auf
unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser
Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden
müssen. Über die Plug-ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und
anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und fur Sie als Nutzer
interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. I S. I
lit. fDS-GVO.


4.) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter
besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre
bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn
Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch
diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen
Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor
Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter
vermeiden können.


5.) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch
den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser
Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und
Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.


6.) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:
Facebook Inc., 1601 S Califomia Ave, Palo Alto, Califomia 94304, USA;
www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung:
www.facebook.com/help/186325668085084,
www .facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie www .facebook.com/
about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield
unterworfen, http://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.


IV. Verarbeitung von Daten, bei Kontaktaufnahmeper E-Mail



Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen
mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns
gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen
wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls
gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.


V. Ihre Rechte



1.) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen
Daten

  • Rechtauf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

2.) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung
Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


VI. Datensicherheit


Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten werden mit dem allgemein üblichen und sicheren
Standard verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und
organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche
Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff
Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der Technologischen
Entwicklung fortlaufend verbessert.


VII. Aktualität der Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2019.